Ozontherapie

Seit über 40 Jahren wird die Ozontherapie weltweit erfolgreich angewandt. Die von uns angewendete „Große Eigenblut-Behandlung“, speziell die hyperbare Ozontherapie stellt die wirksamste Form der Behandlung dar. Die Behandlung vieler, auch schwerster Krankheiten stellte sich positiv dar.

 Die Ozon-Therapie ist eine natürliche Behandlungsmethode, die viele Krankheitsverläufe deutlich abkürzen oder sogar verhindern kann. Der intensive Einfluß auf die Durchblutungsverbesserung durch die Ozon/Sauerstofftherapie wird noch unterstützt durch multiple Reaktion auf zahlreiche Krankheitsfaktoren.

So wird die Ozonbehandlung vor allem bei peripheren und zentralen Durchblutungsstörungen, Augenerkrankungen, deren Ursache Durchblutungsstörungen sind, Migräne, Schwindel, Hörsturz und Tinnitus angewandt. Weiterhin ist die Behandlung von Arterienverkalkung, sowie KHK, Hypercholesterinämie, Hyperurikämie und Gicht, Leberschädigungen erfolgreich. Ein weiteres Therapiefeld ergibt sich in der Revitalisierung bei Tumorerkrankung oder schwerer Krankheit. Durch den nachgewiesenen Effekt auf das Immunsystem ist die Ozontherapie in allen Fällen erfolgreich bei Streß und anderen Immunsystem belastenden Lebensweisen.
Kurz die Ozon/Sauerstofftherapie heilt natürlich und führt zu Wohlbefinden. (Preis)