Photovoltaik-Anlage

In 2007 haben wir uns entschlossen an der Südseite des Gebäudes eine Photovoltaikanlage zu installieren. Neben dem wichtigen Aspekt der Stromproduktion erfüllt sie noch einige weitere Funktionen:

  • Beschattung der Fassade im Sommer
  • Sichtschutz
  • äußerer Wärmeschutz

Die Photovoltaikmodule können in der Neigung dem Sonnenstand im Lauf der Jahreszeiten angepasst werden, um so eine höhere Stromausbeute zu erzielen (bis zu 16 %).

Beratende und ausführende Unternehmen:

Pelletsheizung

Seit November 2013 wird das Gesundheitszentrum von einer Pelletsheizung der Firma Paradigma beheizt. Dies ist für uns ein weiterer Schritt zu mehr energetischer Nachhaltigkeit und Schonung der Ressourcen unseres Planeten.

Beratende und ausführende Unternehmen:

  • Dipl. Ing. Martin Schober
  • Fa. Christian Hellwig, Willingen
  • Fa. Paradigma, Karlsbad

Kommentare sind geschlossen.